Veranstaltungen

Event Information:

  • Mi
    24
    Mrz
    2021

    Ikebana-Seminar für Anfänger – AUSFALL

    15:00 - 16:30 Uhrvhs Biberach, Raum 08

    Ikebana - die Kunst, die Seele der Natur darzustellen.
    Die Konzentration auf das Wesentliche, auch die Ästhetik der Einfachheit genannt, ist eines der wichtigsten Merkmale des Ikebana. Die Schönheit einer Blüte, eines Zweiges kann durch Vereinzeln und Gestalten zum Ausdruck kommen. In diesem Seminar werden einfache Grundregeln der Sogetsu-Ikebana-Schule geübt und somit die Eigenheit des jeweiligen Materials hervorgehoben. Mit wenigen Mitteln kann ausdrucksvolle Gestaltung für jeden Anlass geübt werden. Mitzubringen (kann auch ausgeliehen werden): Schere für Zweige, flache Schale, wenige Zweige und Blumen der Saison.

    Leitung: Helene Lanz
    Entgelt: 8,00 EUR

Ikebana während der Corona-Pandemie:
„Ikebana kann man zu jeder Zeit, an jedem Ort, mit jedem Material machen“. Frei nach dem Motto unseres Schulgründers Sofu Teshigahara arrangieren wir derzeit überwiegend in und um unser Zuhause… und unsere Vereinsmitglieder besuchen sich gegeseitig virtuell zum Untericht:
Jeden Montag um 16:00 Uhr, Gäste sind willkommen: info@ikebana-biberach.de

Ikebana-Arbeitsabende: Der Ikebana-Verein e. V. bietet seinen Mitgliedern Übungsabende zu verschiedenen Themen an, abwechselnd geleitet von vereinseigenen Lehrern der Sogetsu-Schule Tokio. Interessierte Zuschauer sind willkommen. Eintritt frei.

Themen-Schwerpunkte: Übungen zu Themen aus dem Kurrikulum der Sogetsu-Ikebana-Schule.

Unterricht unter Corona-Bedingungen

Für alle Veranstaltungen ist eine Anmeldung bei der vhs Biberach erforderlich.
An den Veranstaltungen kann vor Ort teilgenommen werden oder auch online.

Veranstaltungs-Archiv

[ Zur Seite der vhs Biberach ]